E1-Junioren sichern sich die Vizemeisterschaft

FC Olympia Kirrlach  –  SV Oberderdingen  3:0  (1:0)

Beim letzten Saisonspiel wollten unsere E1-Junioren zuhause gegen den SV
Oberderdingen unbedingt den zweiten Tabellenplatz verteidigen. Sie begannen sehr konzentriert und erspielten sich auch gleich einige gute Chancen. In der 11. Spielminute fiel nach einem Freistoß der verdiente Führungstreffer zum 1:0. Bis zur Halbzeit gab es zwar weitere gute Möglichkeiten, aber Oberderdingen verteidigte geschickt und so ging es mit einer knappen Führung in die Pause.

Spielbericht E1-Junioren 05.05.2018

E1-Junioren gewinnen beim TSV Rheinhausen

TSV Rheinhausen  –  FC Olympia Kirrlach  0:4  (0:3)

Nach der bitteren Heimniederlage gegen Rinklingen zeigten unsere Jungs in Rheinhausen von Anfang an eine deutlich bessere Leistung und setzten den Gegner von der ersten Minute an unter Druck. Durch einige sehenswerte Angriffe kamen sie zu einer beruhigenden 3:0 Pausenführung.

In der zweiten Halbzeit nahmen sie ein wenig das Tempo aus dem Spiel, kamen aber immer wieder gefährlich vor das Rheinhäuser Tor. Die wenigen Angriffe des Gegners hatte die Abwehr an diesem Tag sicher im Griff. Kurz vor Ende fiel dann noch das vierte Tor zum verdienten 4:0 Endstand.

Spielbericht E1-Junioren 28.04.2018

E1-Junioren mit Heimniederlage gegen Rinklingen

FC Olympia Kirrlach  –  TSV Rinklingen  0:3  (0:2)

Einen rabenschwarzen Tag erwischten unsere Jungs beim Heimspiel gegen den TSV Rinklingen. Zu keiner Zeit konnten sie an die gute Leistung der Vorwoche anknüpfen und verschliefen die erste Halbzeit komplett. Rinklingen nutze seine wenigen Chancen dagegen konsequent und führte zur Halbzeit mit 2:0.

Nach der Pause kamen unsere Jungs etwas besser ins Spiel und erspielten sich einige gute Tormöglichkeiten. Allerdings stand entweder der Rinklinger Torwart oder die Torlatte im Weg. Der Anschlusstreffer wollte einfach nicht fallen. Rinklingen dagegen kam Mitte der zweiten Halbzeit durch einen Konter zum 3:0 und verteidigte danach die Führung geschickt bis zum Schlusspfiff.

Spielbericht E1-Junioren 21.04.2018

E1-Junioren mit Auswärtssieg in Stettfeld

TSV  Stettfeld  –  FC Olympia Kirrlach 4:6  (3:3)

Im Spitzenspiel gegen den TSV Stettfeld konnten unsere Jungs ihren guten
Lauf der letzten Spiele fortsetzen. Allerdings stand der Sieg lange auf der
Kippe. Zwar gingen unsere E1-Junioren immer wieder in Führung, aber Stettfeld gab
nie auf und konnte jeweils ausgleichen. So ging es mit einem gerechten 3:3
in die Halbzeitpause. Gleich nach Wiederanpfiff gelang Stettfeld dann der etwas
glückliche Führungstreffer, der unsere Jungs wachrüttelte. Wenige Minuten später
konnten sie ausgleichen und kamen in der Folge immer wieder gefährlich vor das
Stettfelder Tor. Die Führung lag in der Luft, aber Stettfeld sorgte mit Kontern auch mehrfach für Gefahr. Unsere Torhüter und die Abwehrreihe konnten aber sicher abwehren. Zehn Minuten vor Schluß dann endlich die Führung zum 5:4 für uns und kurz vor Spielende der viel umjubelte Treffer zum verdienten 6:4 Endstand. Alles in allem die beste Saisonleistung unserer Jungs, die auf einen gleichwertigen Gegner trafen und an diesem Tag alle ihren Teil zum Erfolg beitrugen.

Spielbericht E1-Junioren 07.04.2018

E1-Junioren gewinnen gegen TSV Kürnbach

FC Olympia Kirrlach – TSV Kürnbach  5:2  (1:1)

Beim Heimspiel gegen Kürnbach trafen unsere Jungs  auf einen gleichstarken Gegner. Beide Mannschaften begannen entsprechend  vorsichtig. Unsere E1-Junioren erspielten sich aber mit zunehmender Spieldauer mehr und mehr Chancen und kamen in der 18. Minute zur verdienten 1:0 Führung. Weitere gute Chancen folgten, die aber leider nicht zum Torerfolg führten. Kurz vor Halbzeit dann nach einem Eckball der etwas glückliche Ausgleich für Kürnbach, bei dem die Abwehr kurzzeitig unachtsam war.

Spielbericht E1-Junioren 17.03./24.03.2018

E1-Junioren mit Licht und Schatten beim Rückrundenauftakt
FC Kirrlach – TuS Mingolsheim    0:3  (0:1)

Am ersten Rückrundenspieltag mussten unsere E1-Junioren gegen Mingolsheim eine bittere Heimniederlage hinnehmen. Unsere Jungs kamen an diesem Tag nicht richtig in Tritt und taten sich gegen die Gegner aus Mingolsheim sehr schwer. Mingolsheim kam mit dem tiefen Boden und der Kälte besser zurecht und erspielte sich immer wieder gute Torchancen. Unserem Torhüter Emin Sentürk war es zu verdanken, dass Mingolsheim zur Halbzeit nur mit 1:0 führte. Immer wieder zeigte er tolle Paraden und hielt seinen Kasten sauber.

E1-Junioren holen den 3. Platz beim Hallenturnier der SG Oftersheim

Am vergangenen Wochenende waren unsere E1-Junioren beim Hallenturnier der SG Oftersheim zu Gast. In der Vorrunde ging es zunächst gegen die SG Siemens Karlsruhe 1. Nach einem guten Spiel stand am Ende ein leistungsgerechtes 1:1 fest. Danach ging es gegen den Turnierfavoriten SV 98 Schwetzingen 1. Hier zeigten unsere Jungs ein tolles Spiel und siegten verdient mit 1:0. Im letzten Gruppenspiel gegen den Gastgeber SG Oftersheim 2 ließen sie nichts mehr anbrennen und kamen zu einem sicheren 2:0-Sieg. Als Gruppenerster ging es im Halbfinale gegen Phönix Mannheim. Hier kamen unsere Jungs nicht wie zuvor ins Spiel und verloren letztlich ein wenig zu hoch mit 0:5. Beim Spiel um Platz 3 ging es dann wieder gegen das Team des SV 98 Schwetzingen 1. Diese wollten sich unbedingt für die Vorrundenniederlage revanchieren. Unsere Jungs hielten aber tapfer dagegen und gingen früh mit 1:0 in Führung. Kurz vor Spielende gelang Schwetzingen noch der Ausgleich, sodass ein 9-Meterschiessen für die Entscheidung sorgen musste. Hier siegten unsere Jungs letztlich verdient mit 3:2 und krönten ihre gute Leistung an diesem Tag mit einem tollen 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch!