Spielbericht B1-Junioren 12.09.2015

FC Kirrlach – SG Büchenbronn/Grunbach 2:0 (1:0)

Am vergangenen Wochenende begann der Saisonauftakt für die B-Jugendkicker des FC Kirrlach. Trainer Michelberger konnte nicht auf alle Spieler zurückgreifen, da diese teilweise noch in den Sommerferien waren oder verletzt ausfielen. Zum Spiel. Kirrlach begann gewohnt Spielstark und konnte sich gut behaupten, ohne zunächst aus ihren Chancen ein Tor zu machen. Das Spiel gewann dann an Klasse, als Tim Heissler mit einer direkten Ecke das 1:0 für Kirrlach kurz vor Ende der ersten Halbzeit erzielte. Die Gäste wollten mit aggressivem und teilweise überhartem Spiel die Wende herbeileiten, welches aber Yannick Knopf in der 57 Spielminute durch das 2:0 durch einen trockenen Schuss in den rechten oberen Torwinkel nach Vorlage von Maik Oberacker zu verhindern wusste. Die gesamte Mannschaft präsentierte sich unter den Augen vieler Zuschauer äußerst positiv und macht Mut für weitere große Aufgaben, den bereits unter der Woche am Mittwoch den 16.09.2015 erwartet das Team um die Trainer Michelberger/Kolb, im Kreispokal die Kicker aus Ubstadt im Waldstadion und am Samstag den 19.09.2015 geht’s dann in der Landesliga zum VFB Bretten.