F-Junioren zu Gast beim SV Waldhof Mannheim

Einlaufkinder_SVW1Einlaufkinder_SVW2Ein besonderes Highlight erlebten unsere F-Junioren am vergangenen Freitag beim
1. Heimspiel des SV Waldhof Mannheim in der neuen Saison der Regionalliga
Südwest gegen 1899 Hoffenheim 2. Sie durften bei diesem Spiel auf Einladung des
SV Waldhof die Einlaufkinder stellen.

Nach der Begrüßung unserer Kinder durch Klaus Jürgen Heuser von der Jugendabteilung des SV Waldhof ging es zunächst zum Waldhof-Museum, wo Martin Willig vom Fanprojekt Mannheim einige Worte zur Entstehung sagte und sein Team die Kinder mit kühlen Getränken versorgte. Danach ging es zu den Katakomben des Carl-Benz-Stadion, wo es nach einer kleinen Einweisung endlich soweit war. Jeder durfte an der Hand eines Spielers unter dem Beifall der über 4.000 Zuschauer auf das Spielfeld einlaufen. Ein ganz besonderer Moment für unsere Kinder. Danach ging es schnell auf die Haupttribüne, wo schon die mitgereisten Eltern und Geschwisterkinder auf unsere kleinen Helden warteten.

Beide Mannschaften zeigten dann unter den kritischen Augen unserer F-Junioren trotz der hohen Temperaturen von über 40 Grad ein schnelles und spannendes Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seiten. Der SV Waldhof siegte schließlich verdient mit 3:1 Toren und unsere Jungs erwiesen sich damit als echter Glückbringer für den SVW.

Wir danken allen Eltern und Beteiligten für den schönen Abend und dem SV Waldhof Mannheim nochmals ganz besonders für die Einladung zu diesem Spiel. Wir freuen uns
schon auf eine Wiederholung in der Rückrunde.