Ergebnisse der Juniorenabteilung

Dienstag 08.10.19

C-Junioren JSG Langenbrücken/​Kronau/​Mingolsheim  – FC Olympia Kirrlach  1:9

Samstag 12.10.2019

E-Junioren – FV 1912 Wiesental 2 – FC Olympia Kirrlach 2                 7:6

E-Junioren  FV 1912 Wiesental 1  – FC Olympia Kirrlach 1                 0:7

D- Junioren TuS Mingolsheim 1 – FC Olympia Kirrlach 1                    1:2

C- Junioren FC Olympia Kirrlach – JSG Wiesental                               3:0

B-Junioren Landesliga FC Olympia Kirrlach – VFB Bretten                 4:2

A- Junioren Landesliga JSG Blankenloch/​Weingarten  – FC Olympia Kirrlach   0:3

Ergebnisse der Juniorenabteilung

Dienstag 01.10.19

D-Junioren FC Olympia Kirrlach 2 – FV 1912 Wiesental 2       12:0

C-Junioren Kreispokal  VFB Brettern – FC Olympia Kirrlach       3:0 (nach Nichtantritt)

Donnerstag 03.10.19

B-Junioren Verbands-Pokal FC Kirrlach   – VFL Kurpfalz Mannheim-Neckerau   3:2

Samstag 05.10.2019

E-Junioren TSV Rheinhausen 2 – FC Olympia Kirrlach 2                         12:0

E-Junioren  FC Olympia Kirrlach 1 – VFR Kronau 1                                 20:2

D- Junioren FC Olympia Kirrlach 2 – JSG Graben–Neudorf                      3:23

B- Junioren Landesliga FC Nöttigen 2 – FC Olympia Kirrlach                    2:1

Ergebnisse der Jugendabteilung

FC-Juniorenteams mit guten Ergebnissen!

Das vergangene Fußballwochenende gestalteten auch unsere Junioren mehrheitlich positiv. Während sich die E1-Junioren durch einen 9:0 Kantersieg gegen die Fvgg Neudorf an die erste Tabellenposition hievten, behielt auch unsere B-Jugend die Oberhand und besiegte in einem unterhaltsamen Spiel die PSG Pforzheim. Hierbei bewiesen unsere Jungs Moral und ließen sich auch durch einen zwischenzeitlichen Rückstand nicht aus der Bahn werfen. Am Ende hieß es 4:2 und Tabellenplatz 1 in der Landesliga. Ebenfalls den Platz an der Sonne belegt unsere A-Jugend. Sie stellte bei ihrem Auswärtsspiel beim Karlsruher SV bereits in der ersten Halbzeit die Weichen auf Sieg und fuhr ein letztlich ungefährdetes 0:4 ein. Lohn der überzeugenden Darbietung: Tabellenführer der Landesliga mit 9 Punkten und 24:0 Toren.

Ergebnisse der Jugendabteilung

Samstag, 21.09.2019

D-Junioren FC Olympia Kirrlach 2 – FV Ubstadt 2                              2:12

C-Junioren FC Olympia Kirrlach – SG Graben-Neudorf                      6:2       (4:0)

E-Junioren TSV Rheinhausen 1  – FC Olympia Kirrlach                      2:9      

D-Junioren FC Olympia Kirrlach 1  – FV Ubstadt 1                              0:3       (0:1)

B-Junioren Landesliga 1.CfR Pforzheim 2 – FC Olympia Kirrlach       2:3       (1:1)

A-Junioren Landesliga FC Olympia Kirrlach – FSV Buckenberg         16:0     (7:0)

Ergebnisse der Jugendabteilung

Samstag, 14.09.2019

10:00 Uhr E2-Junioren  FC Olympia Kirrlach – SpVgg. Oberhausen                     0:7

12:00 Uhr D2-Junioren  JSG Oberhausen-Rheinhausen – FC Olympia Kirrlach    11:3 (6:2)

13:00 Uhr B-Junioren Landesliga FC Olympia Kirrlach – SV Büchenbronn           3:0   (2:0)

13:15 Uhr D1-Junioren  JSG Oberhausen-Rheinhausen – FC Olympia Kirrlach    0:3   (0:0)

17:00 Uhr A-Junioren Landesliga SV Büchenbronn –  FC Olympia Kirrlach           0:4   (0:1)

Kreisfreundschaftsspiele

13:00 Uhr C-Junioren JSG Ölbronn-Dürrn/​Kieselbronn  – FC Olympia Kirrlach     1:6

Globus Warenhaus Wiesental unterstützt die Jugendabteilung mit einer Spende über 500 Euro

Globus Geschäftsführer Mario Limbach und Jugendleiter Ingo Heiler bei der Scheckübergabe

Beim Bambini- und F-Junioren Spielfest im Rahmen der diesjährigen Sportwoche führte Globus Wiesental einen Eisverkauf zugunsten der Jugendabteilung durch. Geschäftsführer Mario Limbach persönlich stand zusammen mit einem kleinen Team am Globus Pavillon und verkaufte fleißig Eis an die jungen Kicker. Bei herrlichem Sonnenschein
gingen die bereit gestellten Magnum Eis im wahrsten Sinne weg wie warme Semmeln. Mit dieser Veranstaltung wurde gleichzeitig die Stickeralbum Aktion anlässlich unseres 100jährigen Vereinsjubiläums beendet, die ebenfalls mit der großzügigen Unterstützung von Globus Wiesental durchgeführt wurde. Dabei wurde zwischen der Kickoff-Veranstaltung im April und dem Aktionsende im Juni ein regelrechtes Stickerfieber entfacht. In vielen kleinen und großen Tauschbörsen wurden bis zum Schluss um die letzten Bildchen der kleinen und großen Kicker und anderen Mitgliedern der FC-Familie eifrig getauscht. So mancher Erwachsene fühlte sich dabei um Jahrzehnte in die Kindheit zurückversetzt.

Sparkasse Karlsruhe unterstützt die Jugendabteilung mit insgesamt 1.000 Euro

Filialleiter Heiko Bauni, Jugendleiter Ingo Heiler und Regionaldirektor Bernhard Sauer (v.l.n.r.)

 

Anlässlich des 100jährigen Vereinsjubiläums erhielt die Jugendabteilung von der Sparkasse Karlsruhe eine großzügige Spende über 500 Euro sowie weitere 500 Euro als Sponsoring für Werbung bei den Jubiläumsveranstaltungen der Jugendabteilung. Im Rahmen der Sportwoche bedankte sich Jugendleiter Ingo Heiler im Namen der Jugendabteilung des FC Olympia Kirrlach recht herzlich bei Regionaldirektor Bernhard Sauer und Filialleiter Heiko Bauni. Beide stellten nochmals heraus, dass es ihnen als regional ansässige Sparkasse und zuverlässiger Partner wichtig ist, das Vereinsleben und die Vereine zu unterstützen und damit die Jugendarbeit zu honorieren und ihre Verbundenheit zu zeigen.