F3/F4-Junioren beenden erfolgreiche Saison 2017/2018

Nach zahlreichen sportlichen Höhen und Tiefen beendeten die Jungs der F3 und F4 Jugend ihre anstrengende und intensive Saison mit dem Trainerteam Robin Schermesser, Tino Müller und Patric Heiler. Vor allem viel Spaß hatten die 25 Jungs aus den Jahrgängen 2010 und 2011 bei den abwechslungsreichen Trainingseinheiten, den zahlreichen Spieltagen und bei der Teilnahme an Turnieren im näheren Umkreis. Zur Rückrunde erhielt das Team, Dank der Firma Holz und Konzepte aus Oberhausen Rheinhausen, sogar noch neue Trikots.

Zum Abschluss der Runde übernachteten die Jungfußballer mit ihren Trainern und Eltern auf dem Sportgelände des FC Olympia Kirrlach und verlegten ihr letztes Saisontraining in den Soccerpark nach St. Leon.

D-Junioren holen 3. Platz beim D2-Turnier in Wiesental

Beim D2-Turnier in Wiesental wollten sich unsere D-Junioren mit einer guten Leistung in die Sommerpause verabschieden. Dies gelang ihnen beim ersten Spiel gegen den TSV Wiesental 1 allerdings noch nicht ganz. Trotz einer engagierten Leistung verloren sie das Spiel mit 0:1. Im zweiten Spiel gegen den SV Sinsheim-Rohrbach lief es dann deutlich besser und es gab einen klaren 4:0 Sieg. Danach ging es gegen den FV Hockenheim. Unsere Jungs spielten auch hier konzentriert und belohnten ihre gute Leistung an diesem Tag mit einem 2:0 Sieg. Als nächstes Stand das zweite Lokalderby gegen den TSV Wiesental 2 an. Auch hier erwischten unsere Jungs den besseren Start und führten schnell mit 1:0. Kurz vor Schluss machten sie mit dem 2:0 den Sieg perfekt. Vor dem letzten Spiel gegen den VfB Leimen war nun sogar noch der zweite Turnierplatz möglich. Dazu wäre allerdings mindestens ein Unentschieden nötig gewesen. Lange Zeit sah es danach aus. Die Leimener nutzten aber eine ihrer wenigen Chancen zum 1:0. So setzten unsere Jungs alles auf eine Karten und starteten einen Angriff nach dem anderen. Leider reichte es trotz guter Chancen nicht mehr für den Ausgleich. So stand am Ende des Turniers ein sehr guter 3. Platz für unsere Jungs fest. Ein schöner Abschluss vor der Trainingspause. Glückwunsch Jungs!

Besuch des DFB-Mobils

Am Freitag, dem 29.06.2018 durften die Bambinis des FC Olympia 1919 Kirrlach e.V. das DFB-Mobil des Badischen Fußball Verbandes begrüßen.
Trotz Schwimmbadwetter waren ca. 40 Kinder auf dem Platz, welche das 5-köpfige Trainerteam, unter Leitung von Tim Schmeckenbecher, mit einem interessanten und abwechslungsreichen  Training begeisterte. Aber nicht nur die Kinder kamen in den Genuss neuer, moderner und kindgerechter Trainingsmethoden, auch Eltern und Trainer wurden zum Thema Fußballtraining im Bambinialter informiert, inspiriert und zum Dialog mit dem BFV Trainerteam animiert.
Die Bambinis des FC Olympia Kirrlach bedanken sich recht herzlich beim BFV und dem DFB-Mobil und freuen sich dieses in den kommenden Jahren wieder beim FC Olympia Kirrlach begrüßen zu dürfen.

Turnier in Büchig

Am Sonntag dem 17.06.2018 fuhren die Bambinis des FC Olympia Kirrlach zum Bambinispielfest des SV Kickers Büchig (bei Bretten). Bei gutem Fußballwetter und unterstützt von den mitgereisten Fans spielten unsere 2 Mannschaften jeweils 3 Spiele und zeigten einmal mehr ihre Freude und Spaß am Fußball spielen. Zwischen den Spielen konnten abwechslungsreiche und originelle Spielstation absolviert werden. Der Höhepunkt war die Siegerehrung, bei der jeder Spieler einer Mannschaft eine tolle Medaille verliehen bekam. So endete ein tolles Spielfest und wir bedanken uns beim SV Kickers Büchig für eine schöne Veranstaltung.

B-Junioren beim Internationalen Pfingstturnier in Calella

Am Freitag den 18.05. trafen sich 16 Spieler und 4 Betreuer auf dem FC – Gelände. Ziel war die Costa Brava und das von Komm – Mit organisierte 35. Internationale Pfingstturnier in Calella.

Pünktlich um 21.00 Uhr rollte der Tross mit dem Reisebus der Firma Baumann Touristik von dannen und wurde nach einer langwierigen, aber allzeit angenehmen 15 stündigen Fahrt mit strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen in Spanien empfangen.

Die ersten zwei Tage standen zu freien Verfügung, was Spieler und Trainer besonders für Sparziergänge, Strandaufenthalte und das ein oder andere Beachvolleyballmatch nutzten. Darüberhinaus erkundeten unsere Spieler die katalanische Hauptstadt Barcelona.

DFB-Mobil

Am Freitag dem 29.06.2018 von 17:00-18:00 Uhr darf der FC Olympia 1919 e.V. Kirrlach das DFB-Mobil im Rahmen des Bambini Trainings begrüßen.

Hier werden Trainingsprofis des Verbandes gemeinsam mit den Trainern des Vereins ein Training erstellen und mit Ihrem Know How den Verein unterstützen.

Wir bedanken uns bereits im Voraus beim DFB für die Unterstützung.Gerne sind Vertreter der Presse bei dieser Veranstaltung willkommen.

 

Neue Trikots für die Bambinis

 

Im Rahmen der diesjährigen Sportwoche des FC Olympia 1919 e.V. Kirrlach spielte am Sonntag unsere 1. Mannschaft. Hier möchten wir auch nochmals der gesamten Mannschaft zum Klassenerhalt in der Verbandsliga gratulieren.

Dabei sind wir stolz, dass unsere Bambinis vor dem Spiel die Einlaufkinder stellen durften.

Auch konnten wir in diesem Rahmen uns bei Thomas Käpplein für das Sponsoring der neuen Bambini Trikots bedanken. Er hat einen Satz neue Bambini Trikots für uns ermöglicht. Auch hier nochmals ein herzliches Dankeschön an Thomas Käpplein mit seinem Team der AXA Versicherung.