Weihnachtsfeier der Jugendabteilung am Sonntag, den 10.12.2017

Zur diesjährigen Weihnachtsfeier haben wir uns etwas Neues ausgedacht. Die Weihnachtsfeier findet in Form eines Weihnachtsmarktes von 15.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr auf dem FC-Gelände statt. Freut euch auf weihnachtliche Stände mit verschiedenen Leckereien und Spielstationen. Gegen 17.00 Uhr wird der Weihnachtsmann erwartet und bringt jedem Spieler ein kleines Geschenk mit.

Hierzu laden wir alle Spieler mit ihren Familien und Freunden sowie die Verwaltung, Ehrenrat, Jugendausschuss und restliche FC Familie recht herzlich ein.

Die Jugendabteilung

B-Junioren mit überragender Landesliga-Vorrunde

Unsere B-Junioren um Trainer Guido Müller und Co-Trainer Manuel Heilig bestreiten eine bisher herausragende Saison in der Landesliga Mittelbaden. Nach 11 Partien bildet man das Maß aller Dinge und wird als Spitzenreiter überwintern. Neben einer starken Offensive bildet vor allem eine bemerkenswert kompakte Defensivarbeit das Gerüst für den Erfolg. In den vergangenen fünf Partien musste man nur zwei Gegentore in Kauf nehmen und hielt dabei in direkten Duellen die Konkurrenz aus Durlach-Aue, Forst und Bretten auf Distanz. Beste Torschützen sind aktuell Luca Adamzig und Dennis Geiß mit je sieben Treffern.

A-Junioren auf 2. Platz der Kreisklasse

Auch unsere A-Junioren um Trainerduo Cirtu / Lösch präsentiert sich diese Saison in toller Form. Nach fünf Siegen aus den ersten sechs Partien belegt man aktuell den 2. Tabellenplatz – bei einem Torverhältnis von 32:8. Bester Schütze ist bis dato Yannick Knopf mit 9 Treffern.

C-Junioren mit optimaler Bilanz

Auch unsere C-Junioren lassen im bisherigen Saisonverlauf aufhorchen. Das Team von Trainer Dietmar Sauer belegt aktuell den 1. Platz und hat dabei alle acht Spiele gewonnen! Das Torverhältnis von 34:6 spricht Bände und unterstreicht die aktuell tolle Form der Mannschaft. Auch beim 3:1 Sieg gegen den direkten Verfolger Karlsdorf-Neuthard ließ man wenig anbrennen und ist bereit für die Partien der Kreisliga, in welcher es nun in der zweiten Saisonhälfte geht.

Deutlicher Heimsieg der E1-Junioren gegen den FV Hambrücken

FC Kirrlach  –  FV Hambrücken   8:3  (3:0)

Beim letzten Spiel der Staffelrunde kamen unsere E1-Junioren zu einem deutlichen und ungefährdeten Heimsieg gegen den FV Hambrücken. Trotz der widrigen Wetterbedingungen und dem tiefen Boden zeigten unsere Jungs schöne Spielzüge und  kamen im weiteren Verlauf immer wieder gefährlich vor das Tor des Gegners. So stand es bereits nach wenigen Minuten 3:0.  Mehrfach standen danach allerdings Latte oder Pfosten im Weg und verhinderten eine höhere Pausenführung

Klarer Auswärtssieg der E1 Junioren in Oberhausen

SpVgg. Oberhausen   –   FC Kirrlach   2:6  (2:4)

Viel vorgenommen hatten sich unsere Jungs beim Auswärtsspiel in Oberhausen. Endlich sollte der dritte Saisonsieg unter Dach und Fach gebracht werden. Entsprechend engagiert begannen sie und zeigten von Beginn an eine sehr starke Mannschaftsleistung. Jeder rannte für den anderen und zeigte einen unbedingten Kampf- und Siegeswillen. So stand es bereits Mitte der ersten Halbzeit 4:0 für unsere Jungs. Bis zur Halbzeitpause konnte Oberhausen lediglich auf 2:4 verkürzen.